InstantCommons

Am 14. August ist MediaWiki in der Version 1.13.0 (aktuell 1.13.1) als stable release für den Produktiveinsatz auch außerhalb der Wikimedia-Projekte erschienen.

Die RELEASE-NOTE ist umfangreich, die meiner Meinung nach spektakulärste Neuerung jedoch nicht zu finden: Es ist nun möglich, über die API auch fremde Medienarchive zu nutzen.

Was heißt das auf Wikimedia bezogen? Dateien, vor allem natürlich Bilder, können direkt aus Wikimedia Commons in einer MediaWiki-Installation außerhalb des Wikimedia-Universums angezeigt werden, ohne dass man sich die Bilder auf den lokalen Server kopieren muss. Erik Möller, Deputy Director der Wikimedia Foundation, hat in seinem Blog erstmalig beschrieben, wie es funktioniert.

Die Idee wurde bereits Februar 2006 geboren und InstantCommons getauft. Damals gab es gerade mal 450.000 Dateien. Zweieinhalb Jahre später wurde der Traum Wirklichkeit und über 3 Millionen Dateien stehen jedem MediaWiki-Nutzer so bequem wie nur irgend möglich zur Verfügung.

Der große Vorteil ist die automatische Einhaltung der Bildlizenz, denn ein Klick auf das Bild auf der fremden MediaWiki-Seite zeigt sofort die Bildbeschreibungsseite von Wikimedia Commons an. Bildbeschreibung, Urheber/Autor, Lizenz stehen ohne Umwege zur Verfügung.

Jeder, der ein MediaWiki ab Version 1.13.0 betreibt, kann durch den Eintrag der Zeilen

$wgForeignFileRepos[] = array(   'class'            => 'ForeignAPIRepo',   'name'             => 'shared',   'apibase'          => 'http://commons.wikimedia.org/w/api.php',   'fetchDescription' => true, // Optional);

in seine localSettings.php die Möglichkeit zur direkten Einbindung aktivieren. Und sofort von dem großen Wikimedia Commons-Medienarchiv profitieren.

Aktiv wird diese Möglichkeit bereits vom Translatewiki und anderen Wikis genutzt.

Viel Spaß beim Verlinken von Wikimedia Commons-Inhalten :-)

 

Raymond.

1 comment
  1. Wow, ein echt tolles Feature! Ich habe es gleich mal auf meinem lokalen Wiki installiert und es funktioniert einwandfrei! Schön dass es jetzt möglich ist, schnell, unkompliziert und lizenzkonform die Millionen von Bildern zu nutzen. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.